Intakt

Kunde:INTAKT
Projekt: Website Type 3 CMS
Webforum vBulletin 4, Softwarelösung
Webseite:www.intakt.info
Zeitraum:Januar 2013
Leistungen:technischer und optischer Relaunch

INTAKT.info – Bayernweit Menschen Mut machen!

Im Januar 2013 ging der Seiten-Relaunch von www.INTAKT.info online. Damit präsentierte die aisys media eine Koppelung aus dem Content Management System (CMS) Typo 3 und  vBulletin 4, einer Softwarelösung für Webforen und sozialen Netzwerken.

Intakt.info wurde 2001 gegründet und präsentiert eine Plattform, die sich aus einer Website und einem Forum zusammensetzt. Die Hauptzielgruppen sind Eltern und Familienangehörigen von Kindern mit Behinderungen. Ihnen werden auf www.INTAKT.info Informationen zu Hilfsangeboten bereitgestellt. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Kontakte mit Leidensgenossen zu knüpfen und durch eine bayernweite Adressdatenbank finden sie Anlaufstellen in ihrer Region.

Damit dieses Projekt realisiert werden konnte, wurden die bereits bestehenden Daten, d.h. etwa 300 Fachartikel, rund 5000 Adressen und einige 100 Forumsbeiträge gespeichert, gefiltert und anschließend in das neue System eingepflegt. Durch eine Typo 3 Erweiterung stellt die aisys media eine Verknüpfung der Daten mit den Suchanfragen der Website her, um so ein optimiertes und idealisiertes Ergebnis zu liefern.

Besonders hervorzuheben ist die individuelle Suchanfrage. Durch die Eingabe eines Stichwortes im statischen Head der Seite werden in allen Kategorien nach diesem gesucht und bereits im Klappmenü werden die Ergebnisse der Suchanfrage gegliedert und farblich hinterlegt ausgegeben.

Die Funktionalität der Seite wird vor allem durch das farbliche Wunschdesign des Kunden gegliederte und unterstrichen. Dieses kommt insbesondere bei der Suchanfrage zur Geltung: So gibt es 3 Mainpunkte:

  • Adressen & Anlaufstellen (lila)
  • Informationen & Recht (rot)
  • Forum & Kontakte zu Eltern (orange)


Der Punkt „Informationen & Recht“ gliedert sich wiederrum in einem sehr übersichtlichen und mit Bildern gekennzeichneten Untermenü.

Die Verknüpfung zwischen Website und Forum, sowie das interaktive Verhalten auf der gesamten Page, führt dazu, dass User mit einem Artikelaufruf weitere „Anstöße“ bekommen. Folglich werden auf der Website in der rechten Randleiste „passende Suchbegriffe“ themenspezifisch in einem roten Kasten ausgegeben. Beim Klicken auf eines dieser Suchwörter gelangt man zu weiteren Artikeln und Informationen passend zum jeweiligen Themengebiet. Des Weiteren findet man in dem darüber liegenden Kasten Forumsbeiträge, die ebenfalls das gesuchte Thema aufgreifen.

So geht die Suche des Users letztlich Hand in Hand mit den Daten und Informationen der Plattform über, und es entsteht eine mitdenkende Verknüpfung. Ein ähnliches System ist uns auch aus einigen Shopsystemen bekannt, die uns bei Interesse an einem bestimmen Produkt weitere anzeigen, die User angeklickt haben, die am selben Produkt interessiert waren. Es handelt sich hierbei um ein sehr komplexes und vernetztes System, welches mithilfe von Algorithmen die vorhandenen Dokumente durchsucht und ausliefert.

INTAKT.info hilft vielen Menschen, Halt und Mut im Austausch mit Leidensgenossen zu finden.

In diesem Fall hilft es vielen Menschen Halt zu finden, indem sie sich mit anderen Menschen über ihren erschwerten Alltag austauschen können. Sie finden Anlaufstellen und Kontaktadressen und können so neuen Mut und Kraft für ihre Situation schöpfen.