Web2Print Lösungen

Web2Print Lösungen

In der Unternehmenskommunikation werden häufig Printmittel benötigt, die sich nur in Details unterscheiden. Als einfaches Beispiel können Visitenkarten genannt werden. Bei gleichbleibender Gestaltung variieren lediglich die Kontaktdaten. Logo, Schriftart, Typographie und allgemeine Angaben sind jedoch auf allen Karten der einzelnen Mitarbeiter, die Visitenkarten benötigen, identisch. Dies kann aber auch bei Flyern, die in Serie erscheinen, oder bei Produktinformationen oder Anzeigen der Fall sein. Häufig werden auch Produktkataloge so hergestellt, dass ein und der selbe Katalog für verschiedene Vertriebspartner personalisiert wird. Das Spektrum dieser Verfahrensweise ist groß.


Mit Web2Print, auch als Remote Publishing bekannt, kann diese Individualisierung von Druckstücken effektiv und somit zeit- und kostensparend realisiert werden.

Bei Web2Print handelt es sich um eine Webanwendung. Bei dieser können Benutzer durch unkomplizierte Eingabe von Daten Druckstücke generieren. Dabei werden sogar Vorschauen erzeugt und es findet sozusagen eine Online Druckvorstufe mit entsprechenden Prüfungen statt.
Das erzeugte Druckstück kann dann von einem angebundenen Druckdienstleister physikalisch produziert werden.

aisys media hat bereits mehrerer Lösungen dieser Art realisiert und freut sich auf Ihre Projektanfrage.

Beispiele für Web2Print Lösungen

  • Spalten (1,2,3)

    Wüstenrot & Württembergische

     

    Bestellplattform für individuelle Druckstückordner

    Um mehrere tausend Mitarbeiter eines großen Versicherungskonzerns mit zahlreichen individuellen Druckstücken...mehr lesen